Veranstaltungen Herbst 2019

12.10.2019 Herzseminar 10.00 – 17.00 Uhr

Im Herzen befinden sich unsere ureigenen Empfindungen, Potenziale und Wünsche. Diese zu entfalten und die guten Emotionen zu teilen, lässt die Lebensfreude und die Leichtigkeit im Leben wachsen. Pläne und Vorhaben gelingen, wenn sie aus unserem Herzen stammen. Eigentlich ganz leicht – gäbe es da nicht so einige Stolpersteine und Blockaden aus der Biografie. Diese dürfen Sie umgehen , damit Sie in Zukunft Ihre ganz eigenen Herzqualitäten leben können. Freuen Sie sich auf Ihre Herzstimme und Begegnungen auf der Herzebene.

27.10.2019 Aufstellungen : erfolgreiche Partnerschaft

Auch die Schwächen und vermeintlichen Fehler des Partners /In anzuerkennen, vielleicht zu lieben und zu wertschätzen, sind eine wunderbare Grundlage für eine gute, langfristige Beziehung. Wer möchte schon das Projekt in der Beziehung sein, das permanent Unterstützung erhält ? Die Erfahrungen unserer Eltern und Großeltern prägen unser Beziehungsverhalten und können ein respektvolles Miteinander verhindern. Diese Prägungen können mit Hilfe der Aufstellungsarbeit gelöst werden. Damit wird der Weg frei für ein gemeinsames, erfülltes Leben auf Augenhöhe. Dieses Miteinander bringt Zufriedenheit und Glücksmomente hervor.

15.11.2019 systemischer Abend : Die Vaterkraft 17.30 – 19.30 Uhr

Die moderne Version des ” Jäger`s ” und seine Kraft steht im Mittelpunkt dieses Abends. Der Jäger stellt die Strategien und Taktiken zur Erlangung der ” Beute “. Die Vaterkraft, als innere Quelle, dient uns in allen Lebensbereichen, ganz gleich ob im beruflichen oder privatem Feld. Wenn diese Kraft – Quelle verschüttet ist, wird es schwierig mit dem Beutezug – Geld – angemessener Job- gute Wohnung – sind die heutigen Jagdobjekte.

24.11.2019 Aufstellungen : Wenn Leistung die Liebe ersetzt

Unsere Gesellschaft ist in vielen Bereichen äußerst Leistungsorientiert. Es wird rauf und runter bewertet, der Fokus ist meist auf die Leistung gerichtet, wie viel, wie schnell, wie gut und wer ist besser steht im Vordergrund. Das Gefühl dazu steht hinten an. Wird die Leistung von Kindertagen an in den Vordergrund gestellt, ist der Mensch genau so gut, wie seine Leistung. Der Selbstwert ist an die Leistung geknüpft und findige Personaler, Teamchefs können diesen Manipulationsknopf bestens bedienen. Sätze wie : ” Klasse, wie Du das schaffst . Ohne Dich hätten wir das nicht geschafft. UND könntest Du nicht nochmal einspringen, Wir haben Not.. Eng… ( Ehrliche Komplimente dürfen gerne sein ) Das Gefühl gut genug zu sein, OHNE etwas zu leisten, ist im Familiensystem verloren gegangen. Mit Hilfe der Aufstellungsarbeit können diese Prägungen und Blockaden überwunden werden und die Liebe darf wieder fließen.

14.12.2019 Jahresabschlußseminar – Einführung Hellsinne – erweiterte Wahrnehmung 10.00 – 16.00 Uhr

Wir besitzen unsere 5 Sinne und die Gabe der Intuition. Die Hellsinne sind unseren 5 Sinnen zugeordnet – die bekanntesten Formen sind das Hellsehen und das Hellhören. An diesem Samstag reisen wir sensitiv durch die einzelnen Hellsinne und Sie dürfen erste Erfahrungen darin sammeln. Wozu dienen sie im Alltag ? Was erzählt eine Kette über Ihren Besitzer ? Und welche Information steckt in einer Uhr ? Wie grenzen Sie sich ab ? All diese Fragen werden an diesem Samstag beantwortet. Sie können spannende Erfahrungen mit nach Hause nehmen und vielleicht an den Weihnachtsgeschenken Ihre Sensitivität ausprobieren.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte telefonisch : 0241 46 31 37 99 gerne per Email : mail@naturheilpraxis-nobst.de

Herzlichst Beate Antje Nobst

Weiterlesen

Aufstellungsnachmittag – Ich mach`s ALLEIN

Sonntag 08.09.2019 ab 12.00 Uhr in der Naturheilpraxis Nobst

Kinder, die sagen ” Ich kann das allein, Ich mache es allein ” reifen damit und weisen mit diesem Satz auf ihre Eigenständigkeit und ihre Fähigkeiten hin.

Erwachsene, die auf Grund ihrer Biografie ” Ich mach`s Allein” als tiefsitzenden Glaubenssatz in ihrer Seele tragen, müssen unbewusst in ihrem Leben alles allein bewegen. Sie erlauben sich nicht wirklich Hilfe anzunehmen, übernehmen für viele Projekte die Verantwortung und kämpfen sich durch den Alltag und das Leben. Leichtigkeit, Zufriedenheit und Lebensfreude gehen in diesem Verhalten oft verloren.

Leider endet der Mensch mit diesem Muster oft im Burn Out oder in anderen Stress bedingten Erkrankungen. Die Heilung in der Seele liegt in deren Erkenntnis, dass dieser Glaubenssatz ein Irrtum ist. Die Aufstellungsarbeit unterstützt sie, zu erkennen, das sie mehrere Optionen in Zukunft besitzt und es im sogenannten Wir einfacher sein kann.

An diesem Sonntag finden Aufstellungen zur Lösung dieses Glaubenssatzes und zu anderen Lebensthemen statt.

Sie wünschen sich mehr Leichte, innere Ruhe, Kraft und möchten es in Zukunft nicht mehr allein schaffen ” müssen “- ich unterstütze Sie gerne dabei. Kontaktieren Sie mich telefonisch oder einfach per Email. Wir erstellen gemeinsam ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Konzept aus der systemischen Beratung, der miasmatischen Homöopathie, der Hypnose, der systemischen Psychotherapie und mehr.

Herzlichst Beate A. Nobst

Sie möchten mal dabei sein ? Gäste und Interessierte sind Herzlich Willkommen. Bitte bringen Sie Wechselschuhe mit.

Weiterlesen